E-Zigaretten kaufen ohne Überraschungen

E-Zigarette sicher im Internet kaufen

Wenn man jahrelang normale Zigaretten geraucht hat und nun keine Lust mehr darauf hat, sondern etwas Neues ausprobieren möchte, oder wenn man gesünder rauchen möchte, dann sind sogenannte elektrische Zigaretten eine interessante Alternative. E-Zigaretten kosten weniger Geld und können Rauchern dabei helfen, nach und nach ihren Nikotinkonsum zu senken, ohne gleichzeitig den Akt des Rauchens nicht aufgeben zu müssen. Doch was muss man beachten, wenn man eine elektronische Zigarette kaufen möchte?

Seriosität des Anbieters

Das allerwichtigste ist die Seriosität des Anbieters der elektrischen Zigaretten. Denn noch gelten E-Zigaretten in Deutschland nicht als medizinisches Produkt, das heißt sie sind also weitgehend nicht reglementiert. Man weiß daher nie genau, was für Inhaltsstoffe sich in der Nikotinflüssigkeit der elektrischen Zigarette wirklich befinden. E-Zigarette bestellenDaraus folgt auch der wichtigste Grundsatz, wenn man eine E-Zigarette kaufen will:

Wenn man ein schlechtes Gefühl hat, während man gerade eine Elektro-Zigarette kaufen will, dann sollte man sich nach einem anderen Hersteller umsehen.

Im Internet gibt es genügend Anbieter von elektrischen Zigaretten, so dass man nicht auf eine bestimmte, unseriöse Firma angewiesen ist. Bei ausländischen Anbietern muss man immer bedenken, dass in den Ländern, in denen diese Unternehmen ihren Sitz haben, andere Gesetze als in Deutschland gelten können. Es ist möglich, dass Inhaltsstoffe, die in Deutschland verboten sind, in diesen Ländern legal sind. Genauso ist es möglich, dass es in dem Land keine unabhängigen Kontrollen für Produkte gibt, wie sie es in Deutschland gibt (Stiftung Warentest, Verbraucherschutzzentrale).

Internet-Präsenz der Firma

Hat man einen bestimmten Anbieter ins Auge gefasst, ist es auch hilfreich, sich die Internet-Präsenz der Firma näher anzuschauen, bei der man die E-Zigarette kaufen kann. Wird auf die Vor- und Nachteile der elektronischen Zigarette eingegangen? Gibt es eine Sektion mit häufig gestellten Fragen? Gibt es ein Impressum bzw. eine Kontakt-Möglichkeit bei Problemen? Welche Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten? Und das wichtigste, hat die Seite das Trusted Shops Siegel? Dieses Siegel ist schwer zu kriegen, und hat deswegen ungemeine Bedeutung im Internet. Kann man auch per Rechnung bezahlen? Foren können hier Aufschluss bieten.

Wahrheitsgehalt der Werbebotschaften

Auch über die Werbe-Slogans und Werbebotschaften einer Firma kann man Einiges über ihre Seriosität ableiten. Finden Sie kühne Versprechungen wie zum Beispiel, dass Sie mithilfe der elektrischen Zigarette in kürzester Zeit zum Nichtraucher werden? elektrische Zigarette bestellenHören sich auch die anderen Texte auf der Webseite des Verkäufers unglaubwürdig an? Achten Sie vor allem auf eine unausgewogene Darstellung des Produktes:

Werden ausschließlich positive Dinge über die elektrische Zigarette genannt, ohne eventuelle Nebenwirkungen zumindest klarzustellen? Werden Behauptungen mit Statistiken und Quellen belegt oder wird nur wild spekuliert? All diese Informationen können als Anhaltspunkte für eine unseriöse Firma dienen.

Kundenmeinungen und Reviews

Eine weitere Möglichkeit, die Vertrauenswürdigkeit einer Firma für elektrische Zigaretten zu bestätigen, ist eine Internet-Suche. Oft findet man Bewertungen (auch reviews genannt) von Menschen, die auch auf dieser Webseite die E-Zigarette kaufen wollten und es getan haben. Liest man oft, dass die Qualität der verkauften Ware zu wünschen übrig ließ oder dass die Ware überhaupt nicht geliefert wurde, sollten die Alarmglocken klingeln. Dann ist es besser, eine andere Webseite zu suchen, die die elektrische Zigarette anbietet.

Fazit: Recherche macht sich bezahlt

Insgesamt sollte man, wenn man eine E-Zigarette kaufen möchte, genau darauf achten, woher die Firma kommt, die diese Zigaretten verkauft. Man sollte die Webseite der Firma unter die Lupe nehmen und die Werbetexte durchlesen. Ist man von dem Anbieter überzeugt, kann man mithilfe einer Internetsuche diesen Eindruck bestätigen, wenn andere Käufer von dieser Firma nur Positives berichten.

Elektronische Zigarette kaufen

Elektrische Zigarette

Mehr zum Thema:

  • Eines der Produkte, das in den letzten Jahren für die meiste Aufregung gesorgt hat ist die E-Zigarette oder auch elektronische Zigarette genannt. Leider ist es nicht im allen Ländern erl ...

  • Zurzeit ist die E-Zigarette gesetzlich in Deutschland noch nicht reguliert. Es besteht keine eindeutige Zuordnung dieses Produkts als Lifestyleprodukt oder als Medizinprodukt. Während ei ...

  • Aller Anfang ist schwer, heißt das beleibte Sprichwort, welches auch für Raucher gilt. Mit der elektronischen Zigarette wurde ein regelrechter Hype ausgelöst und immer mehr Raucher, die ...


Sie können uns einen Kommentar hinterlassen.

4 Kommentare zu “E-Zigaretten kaufen ohne Überraschungen”

  1. Norbert Lange sagt:

    Über den Wahrheitsgehalt in Werbebotschaften braucht man glaube ich kein Wort zu verlieren. Oder glaubt wirklich jemand das man durch den Kauf einer bestimmten Käsetorte mehr Freunde hat? Werbung dient dazu, den Konsumenten dazu zu bewegen ein bestimmtes Produkt zu erwerben. Aber Ihr seid natürlich völlig im Recht. Man sollte schon ein wenig darauf achten, was die Werbung einem weismachen möchte und was sie ggf. verschweigt. Im Notfall gibt es immer noch das Internet und unabhängige Blogs wie Eurem, in denen man sich schlaumachen kann.
    Norbert Lange

  2. Bernhard Torcher sagt:

    @Norbert

    Wie die Werbung lügt? Nun zerbricht es gleich mein Weltbild. Als Nächstes sagst Du mir es gibt keinen Weihnachtsmann. Spaß beiseite. Wer es immer noch glaubt … dem ist nicht mehr geholfen …McD. Macht nicht fett und von den goldigen Bären bekommt man kein Karies…

    Bernhard

  3. Timo Blunck sagt:

    Hallo!
    Keine Lust mehr auf das Rauchen haben? Bin mir nicht sicher, ob ich überhaupt schon einmal Lust auf das Rauchen hatte. Angefangen als jugendlicher, weil es „cool“ war und bevor man sich versah, war man süchtig. Wäre schön, wenn man ein wenig mehr auf die Älteren gehört hätte, aber man wusste ja alles besser und nun hat man mit dieser Sucht zu kämpfen. Wollte eigentlich über die Werbung schreiben … aber das erübrigt sich wohl! @Bernhard! Es gibt keinen Weihnachtsmann, sorry!
    Timo

  4. Hannes Reus sagt:

    Guten Morgen!
    Es gibt doch inzwischen wahrlich genug Internet-Händler, auf die man sich verlassen kann. Und im Zweifelsfalle mir PayPal zahlen, da hat man Käuferschutz!
    Hannes Reus

Kommentar schreiben